Atemtherapie Middendorf®

Susanne Wagner • Mein Atem online

Wer bist du?

Ich bin neugierig auf dich und wie du die Welt erlebst. Woher kommt deine Kraft? Wie gehst du mit Alltagslasten um? Was machen Schmerzen mit dir? Möchtest du nach innen spüren und erfahren, wie dein Atem dich bewegt? Gerne begleite ich dich dabei ...

Zur offline-Praxis in 8004 Zürich wechseln ...

Wer bin ich?

Susanne Wagner PorträtAuch nach über 40 Jahren Lebensweg weiss ich das immer noch nicht ⏳. So darf ich mir täglich neu begegnen. Das entlastet! Auch ich wünsche mir Wohlbefinden im Alltag, innere Ruhe und Lebenskraft und bin unterwegs zu Ausgleich, Gleichgewicht, Mitte, Zentrum, Balance ...

Mehr erfahren über Susanne Wagner ...

 


Erfahrungen

Online-Einzelstunde mit Susanne

profile-pic

Eine super spannende Erfahrung mit vielen Erkenntnissen. Mit praktischen und einfach umsetzbaren Übungen spielerisch den Atem spüren, erfahren und erleben. Echt empfehlenswert! Ich atme bewusster und achte mich vermehrt wie mein Körper darauf reagiert.

David Wälti - Sales bei Sensopro / Mental- und Athletiktrainer Swiss Para Snowboard Team

ONLINE-EINZELSTUNDE MIT SUSANNE

profile-pic

Die Online Stunde mit Susanne war sehr angenehm strukturiert, sie ging sehr individuell auf meine Bedürfnisse ein und holte mich dort ab wo ich es gerade brauchte.

Ihr beruhigendes und herzliches Wesen kam auch online rüber. Sie führte mich an der Hand durch die Stunde und ging behutsam und zuvorkommend mit mir um.

Ihre Gabe sich auf jeden Menschen/Kunde*in individuell einzugehen und ihn*sie in seiner Erfahrung mit dem eigenen Atem zu begleiten ist ein grosses Geschenk.

Anfänglich dachte ich mich zu öffnen, gerade in so einem «gspührsch» mi Thema, sei für mich schwierig aber durch ihre Art des nicht Beurteilens war ich schon nach 5 Minuten in vollem Bewusstsein. Ich erlebte die Online Stunde als sehr individuell auf mich zugeschnitten, sie hatte kein stures Programm sondern führte mich an der Hand zu meinem ganz persönlichen eigenen Atem.

Dank des Kurses kann ich mich nun schneller aus «verhockten» Situationen befreien und mich mit der richtigen Atem Technik beruhigen. Mit empfohlenen Mikropausen und dem Durchatmen bewältige ich nun stressige Situationen besser und bewusster.

Alles wird leichter und bewusster.

Ich habe mich lieber und begreife mehr die Zusammenhänge meiner Organe im Körper und deren Funktion. Ich wurde mir dadurch meiner Weiblichkeit und deren Unterdrückung in der Gesellschaft bewusster und konnte mich mit ihr versöhnen. Ein wunderbarer Aha Moment der mich hinsehen lässt. Atem heisst Leben und verstehen und seinen eigenen Rhythmus und Umgang mit ihm finden.

Michèle Rufer Büchi
>
Scroll to Top